Kulturportal

Die Band "Das Kartell", Norddeutschlands Ska-Urgestein aus Lübeck, gastiert erstmals im Viehhaus in Segrahn.
Mit feinen (plattdüütschen) botanischen Dingen beschäftigte sich unser Autor Heinz Tiekötter aus Börnsen in seiner Glosse....
Am Montag, 2. Mai um 19 Uhr, liest Autor Uwe Killing aus der Biografie des bekannten US-Schauspielers Peter Falk im Theatersaal des Augustinum Mölln.
Das nächste "Glaspalastgespräch" beginnt am 10. Mai um 19 Uhr im Stadthauptmannshof in Mölln.
Das Vorleseprogramm der Stadtbücherei Geesthacht geht weiter. Die Termine für Mai und Juni stehen fest, neue junge Zuhörer sind willkommen.
Bestseller und Kolumnen, Lyrik und Prosa - auch bei den regionalen Angeboten anläßlich des Welttages des Buches, wurde wieder ein literarisches Füllhorn ausgeschüttet - lesen Sie selbst...
"Jazz in Ratzeburg" lädt zur Traditionsveranstaltung ein: Am Abend vor dem Himmelfahrtstag, wandert die "Jazz-Gemeinde" nach Mölln. Im Waldhof auf Herrenland gibt es Blues vom Feinsten.
Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg und Kreissparkassenstiftung fördern weiterhin die Bildungs- und Kulturinstitution Kreismusikschule.
Im Mai wartet Büchen mit einem Schwung von Schmarnkerln auf: Zur traditionellen Maifeier wird Musikalisches und Gastronomisches auf dem Bürgerplatz serviert. Die Priesterkate lockt an Feier- und...
Am 26. April 2016 kommt der Erfolgsautor Jan Weiler nach Geesthacht und liest im kleinen Theater Schillerstraße (kTS) aus seinem neuen Bestseller „Im Reich der Pubertiere“. Opernfans sollten sich den...
Im Mai feiert das Augustinum Aumühle sein 30-jähriges Bestehen. Musik und Kunst prägen in diesem Monat das öffentliche Kulturprogramm der Residenz am Mühlenweg 1.
Vom 5. bis 7. Mai 2016 lädt der dacata-Konzerteverein Lauenburg zu Musik vom Mittelalter bis zum Barock ein. In drei Kirchen spielen an drei Abenden das Psalterensemble „KontraStreich“ Gudow und das...
Morde in der dunklen Slawenzeit und der Gegenwart. Privatermittler Fabian ist im Einsatz. Im neuen Krimi von Schriftsteller Chr. Ernst gibt es Spannung pur.
Im Rowohlt-Verlag erschien jetzt der neue Kriminalroman von Boris Meyn, der im südlichen Kreisgebiet und in Südfrankreich wohnt.
Einen romantischen, tropisch-gefühlvollen Konzertabend verspricht am 30. April das André-Krikula-Trio mit „Brazilian Guitar & Voice“ im Alten Kaufmannshaus von Lauenburg.

Premiumpartner

Partner


Copyright Orenge GmbH 2013-2016