Kulturportal

Italienische Songs zwischen Pop, Latin, Jazz, Tango und World Sounds gibt es am Sonntag, 9.Oktober, (19 Uhr) in der Stiftung Herzogtum Lauenburg in Mölln.
Geschichtsunterricht mal anders: Eine Befragung des Zeitzeugen Dr. Leo Frankfurt wird es durch die Autoren Christoph Ernst und Heiner Studt geben.
Die Literaturreihe „Grenzgänge“ wird am 1. Oktober (19.30 Uhr) im „Der Seehof“ Ratzeburg vom Literaturbeirat der Stiftung Herzogtum Lauenburg geplant.
40 Werke, 38 Ausstellungsorte, 54 Schautage: Die VHS-Malgruppen haben mit Künstlern aus Geesthacht und Umgebung ihrer Stadt zur 800-Jahr-Feier einen „Kunstpfad“ geschenkt. Bis 11. November bietet er...
Ein spannendes Theaterstück erwartet kleine und große Besucher am 27. September in Büchens Kulturzentrum Priesterkate. Im Oktober werden neue Luftaufnahmen aus dem Amt präsentiert.
An der Schnittstelle zwischen Kunst und Architektur bewegt sich Christian Helwings Einzelausstellung „Double Blind“. Die Schau des Stipendiaten wird am 24. September 2016 im Lauenburger Künstlerhaus...
Einen feinen Einblick in eine "Beziehungskiste" erlebten die Gäste im Viehhaus mit dem Theaterstück "Halbe Wahrheiten". Darin ging es schwungvoll um das Leben und die Liebe mit allen Facetten.
Basisorientiert und unkompliziert, so soll das Netzwerktreffen für Museen in der Region sein. Referentin Dagmar Rösner stellte das Programm jetzt vor.
Aus Werken ihres Vaters wird die bekannte Schauspielerin Helene Grass in der Stadtkirche (12. Oktober) vortragen. Musikalisch umrahmt vom Duo Michael Jessen und Michael Ziethen.
Mit einem Musical erfreuen Henrike Fehrs und Andreas Püst die Theater-Liebhaber an der Elbe. Am Wochenende 24. und 25. September gibt es weitere Aufführungen der neuen Inszenierung.
Die Geesthachter Stadtbücherei hat ihr „Lesefreu(n)de“-Programm für Kinder und Erwachsene neu aufgelegt. Neue Zuhörer sind auch im 2. Halbjahr immer willkommen.
Die Chopin-Gesellschaft Hamburg-Sachsenwald widmet ihre nächste Veranstaltung der im 18. und 19. Jahrhundert gebräuchlichen Aufführungspraxis „in camera“. Der Klavierabend mit zwei Pianisten und...
Die Fotofreunde Schwarzenbek präsentieren im Rathausfolyer eine feine Schau ihrer Arbeiten in Schwarzweiß. Bis Ende September 2016 können die modernen „Klassiker“ bewundert werden.
Im Geesthachter „SmuX“ ist zurzeit eine Fotoausstellung der Fotofreunde Elbmarsch zu sehen. Die Schau läuft bis 21. Oktober 2016.

Premiumpartner

Partner


Copyright Orenge GmbH 2013-2016